Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Kartenwerke

Kurfürstentum Hessen – 60. Marburg Kartenübersicht

Seitenanzeige

1. Carlshafen 2. Lippoldsberg 3. Lamerden 4. Trendelburg 5. Sababurg 7. Volkmarsen 8. Listingen 9. Hofgeismar 10. Veckerhagen 12. Marzhausen / 19. Vatterode 13. Wolfhagen 14. Zierenberg 15. Wilhelmshöhe 16. Cassel 17. Ermschwerd 18. Witzenhausen 20. Naumburg 21. Niedenstein 22. Besse 23. Oberkaufungen 24. Grossalmerode 25. Allendorf 26. Asbach 28. Viermünden 29. Hessenstein 30. Fritzlar 31. Felsberg 32. Melsungen 33. Lichtenau 34. Waldkappel 35. Eschwege 36. Wanfried 38. Frankenberg 39. Frankenau 40. Kellerwald 41. Borken 42. Homberg 43. Altmorschen 44. Seifertshausen 45. Sontra 46. Netra 47. Obersuhl / 57. Willershausen 48. Treisbach / 59. Caldern 49. Wetter 50. Rosenthal 51. Gilserberg 52. Ziegenhain 53. Schwarzenborn 54. Ludwigseck 55. Rotenburg 56. Hönebach 60. Marburg 61. Kirchhain 62. Neustadt 63. Schrecksbach 64. Neukirchen 65. Niederaula 66. Hersfeld 67. Friedewald 68. Philippsthal 69. Lohra 70. Niederweimar 71. Amöneburg 72. Niederklein-Ohmes / 73. Ruhlkirchen-Hattendorf 74. Herzberg 75. Breitenbach 76. Eiterfeld 77. Rasdorf 78. Kirchvers / 133. Grosskrotzenburg 79. Treis / 80. Nordeck 81. Jöckelsmühle / 85. Blankenau 82. Salzschlirf 83. Hünfeld 84. Hofaschenbach 86. Grossenlüder 87. Fulda 88. Bieberstein 89. Lichenrod 90. Hintersteinau 91. Neuhof 92. Uttrichshausen 93. Nauheim / 98. Dortelweil 94. Birstein 95. Steinau 96. Schlüchtern 97. Oberzell / 104. Grieshof 99. Windecken 100. Hüttengesäß 101. Gelnhausen 102. Salmünster 103. Altengronau 105. Bockenheim / 105a. Taunus 106. Bergen 107. Hanau 108. Langenselbold 109. Bieber 110. Lohrhaupten 111. Mittelsinn 115. Barchfeld 116. Brotterode 117. Herrenbreitungen 118. Schmalkalden 119. Oberschönau 120. Düdinghausen 121. Wunstorf 122. Sachsenhagen 123. Nenndorf 124. Obernkirchen 125. Cathrinhagen 126. Apelern / 129. Pötzen 127. Rinteln 128. Oldendorf

Kurfürstenthum Hessen : Niveau Karte auf 112 Blättern, Kassel 1840-1861 /
60: Marburg [1 : 25000]

Enthaltene Objekte

Erläuterungen zu den Kartensegmenten (A1, B2 usw.)

Städte
Marburg (Marburg) C4Historisches Ortslexikon
Marburg (Weidenhausen) C4Historisches Ortslexikon
Dörfer
Bauerbach D4Historisches Ortslexikon
Bernsdorf (Berndsdorf) D2Historisches Ortslexikon
Bürgeln D2Historisches Ortslexikon
Cölbe, Gemeinde (Cölbe) C3Historisches Ortslexikon
Dagobertshausen A4Historisches Ortslexikon
Elnhausen (Ellnhausen) A4Historisches Ortslexikon
Ginseldorf D3Historisches Ortslexikon
Göttingen C1Historisches Ortslexikon
Goßfelden B2Historisches Ortslexikon
Marbach B4Historisches Ortslexikon
Michelbach B3Historisches Ortslexikon
Niederwetter B1Historisches Ortslexikon
Ockershausen B4Historisches Ortslexikon
Reddehausen D1Historisches Ortslexikon
Sarnau C2Historisches Ortslexikon
Schönstadt D1Historisches Ortslexikon
Sterzhausen A2Historisches Ortslexikon
Unterrosphe C1Historisches Ortslexikon
Wehrda C3Historisches Ortslexikon
Wehrshausen B4Historisches Ortslexikon
Siedlungen
Neuhöfe (Neuhof) B4Historisches Ortslexikon
Höfe
Debushof A2Historisches Ortslexikon
Englischehof C4
Fleckenbühl D1Historisches Ortslexikon
Görzhausen B3Historisches Ortslexikon
Schwanhof C4Historisches Ortslexikon
Flurnamen
Aalwiesenborn A3
Allershausen (Altershausen) A4Historisches Ortslexikon
Am Gericht C4
An der Eiche B4
An der Steinritsche B1
Artzbach (Atzbach) D4Historisches Ortslexikon
Aue D2
Auf dem Bruch D3
Auf dem Eichholz D1
Auf den Dachslöchern B3
Auf der Nonne A3
Aufm Herrnstrauch C1
Aufm Hungert A3
Aufm Loh D2
Aufm Scheid A3
Aufm Speicher C2
Bringsfelden B1Historisches Ortslexikon
Cölbergrund C2
D. Lichten B. A1
Dammels B. C4
Das Brücherfeld A4
Das Buchholz B2
Das Dankersbühl B3
Das Gebrannte C1
Das Gebrannte D4
Das Gizzerfeld B3
Das Grundfeld A2
Das Grundfeld B2
Das Jägernwäldchen B3
Das Kühhorn C1
Das lange Loh A4
Das mittelste Feld C2
Das Mittelwäldchen D4
Das Mühlenthal C1
Das Rabennest D3
Das Rabennest D4
Das Rickshell C2
Das Risserthal C1
Das Scheidtfeld D2
Das Schellachsfeld A2
Das Schönzfeld D4
Das Steinloh A3
Das unterste Feld C2
Das Wehrholz B2
Das Wolfsloch D3
Der alte Hain A3
Der Altersberg A4
Der Auersberg A4
Der Ausgrund A4
Der Bergacker B3
Der Besenbaum D3
Der Bocksgrund C1
Der Bornberg D3
Der Borngrund D2
Der Ebertsborn B3
Der Eisen B. B2
Der faule Boden B4
Der Gebrannteberg B3
Der Gebrannteberg D4
Der Gefällsborn C4
Der Giedenhain D1
Der Goldberg C2
Der Gründeberg A3
Der Gründeberg B3
Der Haideberg C2
Der Haidegrund B4
Der Hellerain D3
Der Hellerkopen C1
Der Hemstoss A1
Der Heppersberg C2
Der Hippenhain A4
Der Hohen B. D1
Der Hohenstein C3
Der Horchenbachsgrund D1
Der Hornbiegel D2
Der Huster B. A1
Der Kaisergrund B3
Der Kalkberg A2
Der Kalkberg B2
Der Kannelborn A2
Der Kies A2
Der Klee A4
Der Kornberg D3
Der Kornberg D4
Der Lindenscheid A3
Der Ludwigsgrund B4
Der Marberg B3
Der Mittelberg C3
Der Mosenberg B3
Der Mühlen B. D2
Der Ortenberg D4
Der Peterswald A4
Der Pfaffenwald B4
Der Rauschen B. C1
Der Rembügel A1
Der Riss B. B4
Der Rödtersberg A2
Der rothe Scheid A3
Der Rothenberg B4
Der Ruppenhain D3
Der Schaafrain D1
Der Schächterskopf D4
Der Schanzenkopf D4
Der Scheid B2
Der Sperbersborn B2
Der Steckel B. A4
Der Stein C1
Der Steingraben A2
Der Stinkelsgraben A1
Der Stümper C2
Der Stümper D2
Der Sündeberg B3
Der Urbel A4
Der Vogelheerd B3
Der Vogelsang B1
Der Wanngraben B2
Der Wannkopf D4
Der Weimarkopf D3
Der Weinberg C3
Der Wetter B B1
Der Wetterschlag A1
Der Wolfsgraben B2
Der Wollen Berg A1
Der Zeisen B. C1
Der Ziegenküppel C2
Die Arxbach D4
Die Aue C1
Die Aue D2
Die Berndsdörferkuppe D2
Die Birken B1
Die blaue Pfütze B3
Die breite Eiche A3
Die Cölberwand C3
Die Eckelskirche A2
Die Einfaltshecke C1
Die Eubenharth D2
Die finstere Ann B2
Die Fusskaute B4
Die grosse Lummersbach A4
Die grosse Lummersbach B4
Die Grube A3
Die Harth A2
Die Harth B1
Die Hasselhecke B4
Die Hundshecke B2
Die Kalkaue A2
Die Kirchspitze C4
Die Knochendelle A3
Die Koppe C1
Die Kuppe B4
Die Lahn Berge C3
Die Lahn Berge D3
Die Lahn Berge D4
Die Landfeste C3
Die Nonne A1
Die Riede D3
Die rothe Aue B3
Die Sange C2
Die Schülerhecke B4
Die schwarze Birken B3
Die Sohlgrundsseite B3
Die Steinackersraine D3
Die Steinbrüche C3
Die Struth A1
Die Struth A4
Die Teichtannen A1
Die Thonlöcherhecke C1
Die Thonlöcherhecke D1
Die Wann B4
Die Warth B1
Elbringhausen B1Historisches Ortslexikon
Ellnhäusergrund A3
Gäschesborn B4
Goldborn B3
Gottersgrund C2
Hängelborn B2
Haidekopf A1
Hainbachsgraben D3
Hasenküppel B4
Helmershausen (Hermershausen) A2Historisches Ortslexikon
Hungertsborn A3
Im Affüller C3
Im Arxbach D4
Im Bürgelergleichen D3
Im Frohenthal D1
Im Hain A1
Im Himmerich A1
In den weissen Beeten B2
In der Aue B2
In der Lache B2
Judenküppel A1
Kalteborn B3
Kalteborn B4
Kleine Kupferschmiede C3Historisches Ortslexikon
Kühltränkeborn B3
Marbergsborn B3
Mittel B. A4
Mittel B. C2
Nauwieserborn B4
Nonnenhausen (Nonnhausen) D3Historisches Ortslexikon
Ringelwiesenborn A3
Rodenhausen (Rodehausen) A2Historisches Ortslexikon
Rotherswald A3
Saustallsborn D3
Soldatenborn B4
Stein B. A1
Steinbruchsborn C3
Stocksgrund D4
Teufelsgraben B3
Wehrshäuser Höhe B4
Weidrichshausen (Weidighausen) D1Historisches Ortslexikon
Weissestein C2Historisches Ortslexikon
Mühlen
Aumühle (Aue M.) C1Historisches Ortslexikon
Cölbe-Mühle (Cölbe M.) C2Historisches Ortslexikon
Damm-Mühle (Damm M.) B4Historisches Ortslexikon
Ellnhäuser M. A4
Michelbacher Mühle (Michelbacher M.) A2Historisches Ortslexikon
Neue Mühle (Neue M.) D1Historisches Ortslexikon
Papier M. C4
Rodenhäuser Mühle (Rondehäuser M.) D2Historisches Ortslexikon
Walkmühle (Walk M.) B1Historisches Ortslexikon
Kirchliche Objekte
Marburg, Deutschordenshaus (Deutschhs.) C4Historisches Ortslexikon
Straßen
Alte Strasse D2
Die Weinstrasse B3
Die Weinstrasse B4
Haideweg D3
n. Alsfeld D4
n. Bracht D1
n. Cassel D1
n. Kirchhain D2
n. Kirchhain D4
n. Ob. Rosphe C1
n. Wetter B1
Niederrheinische Str. A2
v. Amönau A1
v. Caldern A3
v. Dilschhausen A4
v. Frankenberg B1
v. Ob. Rosphe D1
v. Warzenbach A1
Weinstrasse B2
Gewässer
Das rothe Wasser D1
Das rothe Wasser D2
Der Rodenbach B1
Der Schwarzebach B3
Die Grubenbach A3
Dilschhäuserbach A4
Kirchbach A2
Kissenbach C2
Kuntzebach C3
Lahn Fl. A3
Lahn Fl. C2
Lahn Fl. C3
Lahn Fl. C4
Ohm Fl. D2
Treisbach A4
Wetschaft B1
Wetschaft C2
Sonstiges
Bahnhof C4
Chausseehaus D2
Hansenhaus (Hansehaus) C4Historisches Ortslexikon
Ob. Sieche C4
Richtstatt C4
Spiegelslust C4Historisches Ortslexikon
Ut. Sieche C4

Empfohlene Zitierweise
„Kurfürstentum Hessen 1840-1861 – 60. Marburg“, in: Historische Kartenwerke <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/hkw/id/138>
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde