Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

1270 April 27

Graf Gottfried V. siegelt bei einer Seelgerätstiftung an Kloster Haina

Regest-Nr. 327

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, X 2 Deposita, Kloster Haina, unter o. Datum.
Stückbeschreibung: Pergament.
Siegel: Anhängendes Dreiecksiegel Graf Gottfrieds, stark beschädigt.
Abschriften: Staatsarchiv Marburg, Kopiar K 234 a, Nr. 387.
Regesten: Franz, Haina 1, S. 282, Nr. 549.
Regest
Gemünden. - Schwester Mergard von Burghardshausen (Burchardeshusen) schenkt dem Kloster Haina zu ihrem und ihrer Vorfahren Seelenheil [...] ihre sämtlichen Güter zu Gemünden samt Zubehör an Höfen, Äckern usw. Siegler: Graf Gottfried [V.] . Datum et actum in Gemunden a. d. 1270, dominica proxima ante festum Philippi et Iacobi apostolorum.
Nachweise

Ausstellungsort

Gemünden

Aussteller

Burghardshausen, Mergard von, Nonne

Empfänger

Haina, Kloster

Siegler

Ziegenhain, Grafen, Gottfried V.

Weitere Personen

Burghardshausen, Mergard von, Nonne

Weitere Orte

Burghardshausen · Haina, Kloster · Gemünden

Sachbegriffe

Schenkungen · Seelgeräte · Memoria · Seelgerätstiftungen · Seelenheil · Höfe · Äcker · Stiftungen · Siegel · Siegler

Textgrundlage

Regest

Franz, Haina 1, S. 282, Nr. 549.

Zitierweise
Ziegenhainer Regesten online Nr. 327 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/zig/id/327> (Stand: 9.6.2007)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde