Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

1363 Juli 14

Huldigung des Johann von Braach durch die Bürger von Borken

Regest-Nr. 964

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, H, Grafschaft Ziegenhain, unter o. Datum.
Stückbeschreibung: Pergament; Schrift teilweise schwach.
Siegel: Siegel anhängend.
Rückvermerke: Borcken. - 1363.
Regest
Graf Gottfried [VII.] von Ziegenhain (Cyginhain) befiehlt den Burgmannen und Bürgern von Borken, dass Herrn Johann von Braach [oder Bracht] (Brache), Kaplan des Grafen (vnsirme Cappelane), huldigen sollen. Darüber verspricht Gottfried den Burgmannen und Bürgern weiterhin Schutz und Schirm (wir wollin vch schuren vnd schirmen alz wir biz her getan han). Siegler: der Aussteller. Nach xpi geburd Dryczenhündert in dem dru vnd sechsczigesten Jahre an der Czulff aposteln abynde. [Vgl. ID 912, 913, 914, 1085]
Nachweise

Aussteller

Ziegenhain, Grafen, Gottfried VII.

Empfänger

Borken, Stadt

Siegler

Ziegenhain, Grafen, Gottfried VII.

Weitere Personen

Braach, Johann von · Bracht, Johann von

Weitere Orte

Borken, Bürger · Borken, Burgmannen

Sachbegriffe

Huldigungen · Bürger · Burgmannen · Kapläne · Vasallen · Lehnswesen · Schutz und Schirm · Siegel · Städte und Bürger

Textgrundlage

Regest

BT

Zitierweise
Ziegenhainer Regesten online Nr. 964 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/zig/id/964> (Stand: 28.11.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde