Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Franz Georg Albrecht Graf zu Erbach-Erbach
(1844–1915)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

137409869

Erbach-Erbach, Franz Georg Albrecht Graf zu [ID = 11722]

* 22.8.1844 Erbach, † 19.4.1915 Ober-Mossau (bei), Begräbnisort: Michelstadt, evangelisch
Standesherr, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Erbach-Erbach, Franz Georg* Albrecht* IV. Graf zu
Wirken

Werdegang:

  • Unterricht durch Hauslehrer
  • 1862-1868 in österreichischen Militärdiensten
  • 1868-1870 Studium an den Universität Erlangen, Würzburg, Berlin und Bonn
  • 1870-1884 Führung der erbachischen Hofintendantur, beteiligt an der Verwaltung der Rentkammer
  • 1883-1915 Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen, bis 1884 Vertreter des Vaters mit Vollmacht vom 4.11.1883, Vereidigung 11.12.1883, 1905-1908 vertreten durch den Bruder Arthur Graf zu Erbach-Erbach mit Vollmacht vom 13.10.1905
  • ab 6.1884 Verwaltung der Standesherrschaft
  • 1908 Senior des Gesamthauses Erbach
  • erbliches Mitglied der Kammer der Reichsräte in Bayern

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 24. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1883-1884
  • Hessen, Großherzogtum, 25. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1884-1887
  • Hessen, Großherzogtum, 26. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1887-1890
  • Hessen, Großherzogtum, 27. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1890-1893
  • Hessen, Großherzogtum, 28. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893
  • Hessen, Großherzogtum, 29. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893-1896
  • Hessen, Großherzogtum, 30. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1897-1899
  • Hessen, Großherzogtum, 31. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1899-1902
  • Hessen, Großherzogtum, 32. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1903-1905
  • Hessen, Großherzogtum, 33. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1905-1908
  • Hessen, Großherzogtum, 34. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1908-1911
  • Hessen, Großherzogtum, 35. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1911-1914
  • Hessen, Großherzogtum, 36. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1914-1918
Familie

Vater:

Erbach-Erbach, Franz Eberhard* Graf zu, 1818-1884, Standesherr, Abgeordneter

Mutter:

Erbach-Fürstenau, Klothilde* Adele Sophie Derdinande Emma Gräfin zu

Partner:

  • Stolberg-Stolberg, Erika Juliane Prinzessin zu, 1856-1928, Heirat Stolberg 12.9.1878, Tochter des Alfred Fürst zu Stolberg-Stolberg, 1820-1903, und der Augusta Amalia Ida Prinzessin zu Waldeck und Pyrmont, 1824-1893

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 278. - Original: Staatsarchiv Darmstadt.

Zitierweise
„Erbach-Erbach, Franz Georg Albrecht Graf zu“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/137409869> (Stand: 18.7.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde