Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Angriff von Flugzeugen der 8. US-Luftflotte auf Kassel, 22. September 1944

Die 8. US-Luftflotte wirft während des Tages mehr als 1.500 Tonnen Bomben auf Kassel ab. Angriffsziel sind die Werkseinrichtungen der Firma Henschel, die hier Waffen wie den Panzerkampfwagen VI „Tiger“ produziert. Die schlechten Sichtverhältnisse führen dazu, dass nicht nur das taktische Angriffsziel, sondern auch die Innenstadtbebauung in großem Umfang getroffen wird.

Beteiligt an dem Angriff ist die auf der Royal Air Force Station Wendling nordwestlich von East Dereham in der Grafschaft Norfolk im östlichen England stationierte 392d Bombardment Group der 8. Luftflotte der US-amerikanischen Luftwaffe (USAAF). Der Verband fliegt seine Einsätze mit viermotorigen schweren Bombern des Typs Consolidated B-24 „Liberator“. Zwei weitere Tagangriffe der Amerikaner auf Kassel erfolgen bereits wenige Tage später, am 27. und 28. September 1944. Sie gelten erneut den drei Henschel-Werken und verursachen in der Stadt größere Schäden. Insgesamt kommen bei diesen drei Angriffen in der vorletzten und letzten Septemberwoche mindestens 37 Menschen ums Leben. Die Gesamtmenge der von den Flugzeugen der US-Luftwaffe abgeworfenen Sprengkörper beziffert sich auf mehr als 3.000 Tonnen Bomben. 39 angreifende Maschinen werden abgeschossen, 133 beschädigt. Die USAAF setzt im Oktober ihre Offensive gegen die Produktionsanlagen der Firma Henschel mit drei weiteren Angriffen fort (2., 7. und 18. Oktober).
(KU)

Belege
Weiterführende Informationen
Hebis-Schlagwort
Kassel ; Luftkrieg ; Geschichte 1939-1945
Empfohlene Zitierweise
„Angriff von Flugzeugen der 8. US-Luftflotte auf Kassel, 22. September 1944“, in: Zeitgeschichte in Hessen <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/2340> (Stand: 17.8.2017)
Ereignisse im August 1944 | September 1944 | Oktober 1944
Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde