Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Topografie des Nationalsozialismus in Hessen

Übersichtskarte Hessen

Niederkaufungen (Papierfabrik), Lager für Zwangsarbeiter, Granum GmbH (ehemals Zündwarenfabrik)


Leipziger Straße ca. 42-48 (hier: näherungsweise angenommen: 46)
Klassifikation | Nutzungsgeschichte | Indizes | Nachweise | Abbildungen | Zitierweise
Klassifikation

Kategorie:

Wirtschaft

Subkategorie:

Zwangsarbeit 

Nutzungsgeschichte

Objektbeschreibung:

Der Schweinestall der Zündholzfabrik diente seit 1940 als Lager für französische Kriegsgefangene, die vor Ort als Zwangsarbeiter zum Einsatz kamen.

Beschreibung:

Der Status der insgesamt 20 männlichen Arbeitskräfte wurde 1943 von „Kriegsgefangene“ in „Zivilarbeiter“ umgewandelt. Sie arbeiteten für die Granum GmbH (Getreide- und Futtermittelwerke). Diese unterhielt auf dem Firmengelände der 1934 stillgelegten Papierfabrik ein Getreide- und Materiallager für die Wehrmacht.

Bemerkungen:

Neben der Granum GmbH beschäftigten im heutigen Kaufunger Ortsteil Papierfabrik unter anderem auch die Firmen G. Grümpel (Stahlbau), Kurhessisches Milchwerk und W. Ponndorf (Maschinenfabrik) Zwangsarbeiter. Für deren Einquartierung stellten die Betriebe jeweils Lager bereit.

Seit 1939 bestand in unmittelbarer Nähe auch ein dem Wehrkreis IX (Kassel) zugeordnetes Heereszeuglager.

Nutzung vor NS-Zeit:

Von 1906 bis 1927 war hier der Sitz der „Niederhessischen Zündwarenfabrik Albrand und Haltnorth“.

Nutzung nach NS-Zeit:

Die ehemaligen Gebäude der Zündstofffabrik bestehen heutzutage nicht mehr. Ende der 1990er Jahre hatten auf dem zugehörigen Gelände mehrere Firmen ihren Standort.

Indizes

Orte:

Niederkaufungen (Papierfabrik)

Sachbegriffe:

Lager · Zwangsarbeit · Wirtschaft

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Niederkaufungen (Papierfabrik), Lager für Zwangsarbeiter, Granum GmbH (ehemals Zündwarenfabrik)“, in: Topographie des Nationalsozialismus in Hessen <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/nstopo/id/2505> (Stand: 25.11.2015)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde