Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Paul Schöffer
(1665–1749)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Schöffer, Johann Paul [ID = 3818]

* 10.7.1665 Marburg, † 1749 Marburg, evangelisch
Lohgerber, Kirchenältester, Ratsherr, Zunftmeister
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Schaefer, Johann Paul
Wirken

Werdegang:

  • Lohgerber in Marburg
  • Ratsherr in Marburg (Vierer 1720, 1724, 1730)
  • 1733 Kirchenältester
  • Jungmeister der Löerzunft, 1691, 1695, 1709 Altmeister der Löerzunft
Familie

Vater:

Scheffer, Henrich, + 1687, Löer, Bürger in Marburg

Mutter:

Weintraud, Anna Elisabeth, Tochter des Nikolaus Weintraud, Bürger in Marburg

Partner:

  • Schultheiß, Anna Margarethe (Marburg 1690), Tochter des Johann Christoph Schultheiß

Verwandte:

  • Geide, Anna Margarethe, geb. Schöffer <Tochter>, * 1691, verheiratet 1713 mit Johann Jakob Geide, Löer in Marburg
  • Schäffer, Johannes <Sohn>, * 1698, Rotgerber in Marburg
  • Stausebach, Anna Marie, geb. Schöffer <Tochter>, * 25.8.1711, verheiratet 23.11.1749 mit Philipp Leonhard Stausebach, Pfarrer und Metropolitan zu Rauschenberg
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Schöffer, Johann Paul“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/3818> (Stand: 10.7.2010)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde