Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Hessischer Landtag verabschiedet ein Dolmetscher- und Übersetzergesetz, 20. Mai 2010

Der Hessische Landtag beschließt das "Hessische Dolmetscher- und Übersetzergesetz". Das Gesetz regelt die Beeidigung von Dolmetscherinnen und Dolmetschern in gerichtlichen und notariellen Angelegenheiten, die dafür notwendigen Voraussetzungen und die Rechte und Pflichten der Dolmetscher sowie die entsprechenden Bestimmungen für Übersetzerinnen und Übersetzer.
(OV)

Belege
  • Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen, Teil I, 2010, Nr. 9 vom 1. Juni 2010, S. 146-149
Empfohlene Zitierweise
„Hessischer Landtag verabschiedet ein Dolmetscher- und Übersetzergesetz, 20. Mai 2010“, in: Zeitgeschichte in Hessen <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/4478> (Stand: 21.5.2017)
Ereignisse im April 2010 | Mai 2010 | Juni 2010
Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde