Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1297 August 13

Tod der Gertrud, Äbtissin in Altenberg

Regest-Nr. 393

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Regesten: Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 136 Nr. 371.Literatur: Thuringia sacra, S. 107; Gudenus, Codex diplomaticus 2, S. 292; Gudenus, Codex diplomaticus 3, S. 1190; Aus'm Weerth, Kunstdenkmäler 3, S. 53 und Abb. Tafel 53, 6.
Regest
Tod der Gertrud, der Tochter der heiligen Elisabeth und Meisterin des Klosters Altenberg.
Nachweise

Weitere Personen

Altenberg, Äbtissinnen, Gertrud von Thüringen, Tochter der hl. Elisabeth · Elisabeth, Heilige

Weitere Orte

Altenberg (Gem. Solms), Kloster · Altenberg (Gem. Solms), Äbtissin

Sachbegriffe

Begräbnisse · Äbtissinnen · Töchter · Klöster · Nonnen · Heilige

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 393 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/393> (Stand: 17.2.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde