Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Gottfried Geilfuß
(1670–1740)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1097290883

Geilfuß, Johann Gottfried [ID = 6934]

* 2.12.1670 Butzbach, † 19.4.1740 Kinzenbach, evangelisch
Kanzleirat
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • sein Pate war Johann Gottfried Kolb, Nassau-Saarbrücken. Rat
  • cand.jur.
  • Nassau-Idstein. Kanzleirat in Idstein
  • 1695 in Usingen Pate bei Philipp Gottfried Filgus
  • 1702 in Usingen Pate bei Johannetta Elisabeth Maria Wrex, vertreten durch Stadtpfarrer Filgus
Familie

Vater:

Geilfuß, Johann Gottfried, 1619-1683, Dr. med., Professor in Gießen, Stadtphysicus, Leibmedicus

Mutter:

Angelus (Engel), Elisabeth Katharina, 1634-1715

Partner:

  • Vigelius, Lucretia Christina, Heirat Usingen 2.12.1697
Nachweise

Literatur:

  • Friedebert Volk, Familienbuch Usingen (1623-1830), Nr. 2054.
Zitierweise
„Geilfuß, Johann Gottfried“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/1097290883> (Stand: 19.4.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde