Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hermann Karl Scherer
(1890–1937)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Scherer, Hermann Karl [ID = 8463]

* 10.6.1890 Darmstadt, † 15.5.1937 Mannheim
Dr. med. – Mediziner, Arzt
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1908 Kaiser-Wilhelm-Akademie für das militärärztliche Bildungswesen (Berlin)
  • 1910 1. medizinische Vorprüfung
  • 1.3.1913 Unterarzt beim Infanterie-Regiment Graf Werder (4. Rheinisches) Nr. 30
  • 1913-1914 Tätigkeit an der Charité in Berlin
  • 1914 medizinisches Staatsexamen, Assistenzarzt beim Stab der 8. Ersatz-Division, praktischer Arzt in Darmstadt
  • 9.5.1916 Promotion zum Doktor der Medizin in Berlin
  • 1931 Sportarzt an der Technischen Hochschule Darmstadt
Familie

Vater:

Scherer, Georg, Architekt in Darmstadt

Mutter:

Geitz, Margarethe

Partner:

  • Arnheiter, Erna Christine Sophie, (⚭ 9.10.1920) Tochter des Arnheiter, Karl, Kaufmann, verheiratet mit Heyl, Christine
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Scherer, Hermann Karl“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/8463> (Stand: 23.11.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde