Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1467 April 21

Die Riedesel verkaufen eine Gülte in Alsfeld

Regest-Nr. 9558

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Regesten: Riedesel zu Eisenbach 2, S. 282 f. Nr. 1022.
Regest
Hermann (III.) und Jorge Rietesel, Gebrüder, Katharina und Anna, ihre ehelichen Hausfrauen, verkaufen Dechant und Kapitel der Peterskirche zu Fritzlar (sanct Petirs kirchen zu Fritzlare) für 800 rh. fl. eine Gülte von 48 rh. fl. von den 57 fl. Gülte, die Landgraf Ludwig sel. und dessen Söhne Ludwig und Heinrich dem Vater der Aussteller, Ritter Hermann (II.) Rietesel, für 1140 fl. aus ihren Erbzinsen zu Alsfeld (Alsfeldt) verschrieben haben ([Becker, Riedesel zu Eisenbach 2] Nr. 818) übergeben diesen Schuldbrief und weisen Bürgermeister, Schöffen, Rat und ganze Gemeinde zu Alsfeld an, diese Gülte auf den heiligen Christtag zu bezahlen. Wiederkauf jederzeit gestattet. Die Landgrafen Ludwig und Heinrich genehmigen den Verkauf; Bürgermeister, Schöffen, Rat und ganze Gemeinde zu Alsfeld versprechen, die Gülte zu entrichten.
Siegler: Die Landgrafen, die Aussteller und die Stadt Alsfeld mit dem großen Insiegel.
am dinstage nach dem sontage Jubilate.
Nachweise

Weitere Personen

Riedesel zu Eisenbach, Hermann III. · Riedesel zu Eisenbach, Georg I. · Riedesel zu Eisenbach, Katharina, Frau Hermanns III. · Riedesel zu Eisenbach, Anna, Frau Georgs I., geb. Schenk zu Schweinsberg · Hessen, Landgrafen, Ludwig I. · Hessen, Landgrafen, Ludwig II. · Hessen, Landgrafen, Heinrich III. · Riedesel zu Eisenbach, Hermann II.

Weitere Orte

Fritzlar, Peterskirche · Alsfeld, Gülte

Sachbegriffe

Brüder · Ehefrauen · Verkäufe, Zustimmung zu · Dechante · Kapitel · Währungen, Rheinische Gulden · Gulden, Rheinische · Gülten · Rückkaufrechte · Ritter · Erbzinsen · Verschreibungen · Schuldbriefe · Bürgermeister · Schöffen · Räte · Zahltermine

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Becker, Riedesel zu Eisenbach 2

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 9558 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/9558> (Stand: 17.2.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde