Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
4621 Wolfhagen
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Zierenberg (Stadtgemeinde)

Stadtgemeinde
Gemeinde Zierenberg, Landkreis Kassel 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Lagebezug:

10 km nordöstlich von Wolfhagen

Ortsteile:

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3521090, 5692672
UTM: 32 U 521008 5690835
WGS84: 51.36838157° N, 9.301781783° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

633029000

Verfassung

Gemeindeentwicklung:

Am 1.12.1970 erfolgte im Zuge der hessischen Gebietsreform die Eingliederung der Gemeinde Laar in die Stadt Zierenberg. Am 31.12.1970 wurden die Gemeinden Escheberg und Hohenborn eingegliedert, denen am 1.2.1971 schließlich noch Burghasungen, Oberelsungen und Oelshausen folgten. Verwaltungssitz ist weiterhin die Kernstadt Zierenberg.

Zitierweise
„Zierenberg (Stadtgemeinde), Landkreis Kassel“, in: Historisches Ortslexikon <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/633029000> (Stand: 18.11.2016)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde