Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Karl Eger
(1864–1945)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

116365528

Eger, Karl [ID = 1088]

* 18.8.1864 Friedberg, † 1945 Halle (?)
Prof. – Theologe, Professor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1892-1900 Pfarrer in Darmstadt
  • 1900-1904 dritter Ordentlicher Professor der Theologie und Pfarrer am Predigerseminar in Friedberg
  • 1904-1907 zweiter Professor
  • 1907-1913 Erster Professor und Direktor
  • 1913 Ordentlicher Professor der Universität Halle-Wittenberg; Kirchenrechtler

Werke:

Familie

Vater:

Eger, Gustav, Professor

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Eger, Karl“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/116365528> (Stand: 30.1.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde